Sonnenlage des Hotel Belvedere in Jenesien

300 Sonnentage an der Sonnenseite Bozens

Willkommen im Wanderhotel Belvedere in Jenesien, dem Südtiroler Wanderparadies oberhalb der Landeshauptstadt Bozen zwischen alten Lärchen und weiten Wiesen.

Panorama Lage Hotel Belvedere bei Bozen, Südtirol

Unser Haus liegt auf 1.080 Höhenmetern in Jenesien hoch oberhalb von Bozen, inmitten ursprünglicher Naturlandschaft. Umgeben von 3.000 km2 unberührter Natur ist das Wanderhotel Belvedere der ideale Ausgangspunkt für alle, die hoch hinaus wollen. Perfekt für anspruchsvolle Wanderungen, aber auch für gemütliche Spaziergänge über das einzigartige Saltner Hochplateau. 300 Sonnentage im Jahr runden unser Gesamtpaket ab.

Natur soweit das Auge reicht

Der Salten, der größte Lärchenwald Europas, ist zu allen Jahreszeiten ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste. Uralte Lärchen, traditionelle Holzhütten, weite Wiesen und der Blick auf den Rosengarten prägen dieses einmalige Naturschutzgebiet.