Pichl 15 . 39050 Jenesien Südtirol
F +39 0471 354277 . info@belvedere-hotel.it
. MwSt-Nr. IT02593170216

TripAdvisor Bewertung
"Frei von Corona! Unsere Erwartungen wurden voll übertroffen. Dank des Corona-Schnelltests kann man sich im ganzen Hotel frei bewegen und hat jederzeit ein gutes und sicheres Gefühl. Unsere Wünsche wurden alle erfüllt und das gesamte Personal inkl. Chefin und Chef sind super zuvorkommend, herzlich und sehr nett. Eigentlich wollten wir nur 4 Nächte bleiben, haben dann aber auf 7 Nächte verlängert. Und dazu haben wir gleich für September gebucht. Traumhafte Lage, toller Spa, sehr leckeres Essen und viele GUTE Wandertipps bekommen von den netten Mädels der Rezeption."— Knetzi (51) - Juli 2020
Gästebucheintrag
"Wir waren nun schon in einigen guten Hotels in Südtirol, das Belverdere war aber die beste Wahl bisher. Nach dem gleich beim Check-IN durchgeführten Covid19 Schnelltest wurden wir in unsere wunderschöne Amira-Suite geführt. Der Ausblick war beeindruckend, Möblierung, Sanitärbereich auf dem neuesten Stand und absolut sauber. Frühstück und Abendessen waren sehr gut, teils auch mit regionalen Produkten und von hoher Qualität. Sehr angenehm fanden wir auch die ruhige und freundliche Stimmung im Haus, unter den Gästen und auch unter den Mitarbeitern. Es hat uns sehr gut gefallen, sodaß wir um einen Tag verlängert haben und wir werden auf jeden Fall wieder kommen."— Familie Platte, Oktober 2020
mit Best-Preis-Garantie

Wenn Gedanken Form annehmen: die Architektur des Belvedere

Genau darum geht es im Architektenberuf: Ideen, die vorerst nur im Kopf existieren, Form zu geben, sie zu erschaffen und Realität werden zu lassen. Das Belvedere in Jenesien war ein spannendes Projekt, das ich zusammen mit meinem Partner Dr. Gerd Bergmeister umgesetzt habe.

Primär ging es uns darum, für den Gast mehr Raum aber auch mehr Intimität zu schaffen. Das Hauptaugenmerk ist und bleibt auf der Landschaft und der Natur, die das Belvedere umgeben. Die Hanglage ist eine Besonderheit, die wir versuchen mit der Architektur des Hauses zu unterstreichen. Wir wollen eine einheitliche Sprache schaffen, also Bereiche belassen, wie sie sind und sie mit neuen Elementen ergänzen, die dann ein harmonierendes Ganzes ergeben. Es ist auch eine Fortsetzung des Konzepts aus Materialität, Farbe und Licht, bei dem die Landschaft als Verbindungsglied zwischen Architektur und Ort im Mittelpunkt steht. Durch besondere Materialien, etwa eingefärbtem Sichtbeton, einer grob strukturierten Oberfläche und Holzfenster aus Eiche entsteht eine Symbiose, ein Heraus- und zugleich Zusammenwachsen zwischen Draußen und Drinnen.

Die zehn neuen Suiten wurden so geplant und in den Porphyrfelsen gesetzt, dass sie eins werden mit der Umgebung. So bewirken wir einerseits Kontinuität, andererseits einzigartige Ausblicke. An jedem Punkt steht der Weitblick im Fokus, sodass das “Belvedere” seinem Namen alle Ehre macht.

Die Umbauarbeiten starten in die letzte Phase und ich bin zuversichtlich, dass auch die Gäste unsere Gedanken und Ideen nachvollziehen und das neue Belvedere mit all seinen Vorzügen genießen. Mit 29. März können Sie sich selbst ein Bild davon machen, Seien Sie gespannt!

Prof. Dr. Michaela Wolf 27. Februar 2019
0%
Gästebucheintrag

„Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll :o) Wir waren bereits das zweite mal da und wurden wieder verzaubert. Alle MA sind sehr freundlich und hilfsbereit. Von der Buchung an, bei der Anreise und während des gesamten Aufenthaltes! Das Essen ist ein Traum! Das Zimmer ist immer sauber. Die angebotenen Freizeitaktivitäten sind fantastisch und Abwechslungsreich. Die Pool‘s sind traumhaft und gepflegt.“

Familie Soldat, August 2020
0%
Weiterempfehlung auf Holidaycheck

„Sehr schönes Hotel, tolle Aussenanlage,sehr gutes vielseitiges Essen, freundliches hilfsbereites Personal, tolle geführte Wanderungen und fantastische Aussicht.“

Hasler-Brigger, Juli 2021

„Wir hatten einen tollen Aufenthalt der von Anfang bis Ende perfekt war. Ganz besonders würden wir uns bei den Servicekräften bedanken wollen, die zu jeder Zeit sehr umgänglich waren und im Sinne des Gastes gehandelt haben. Insbesondere hier zu nennen wären die Kollegen zum Frühstück und Abendessen.“

Familie Köhling , Juli 2021
0%
Gästebucheintrag

„Wir waren nun schon in einigen guten Hotels in Südtirol, das Belverdere war aber die beste Wahl bisher. Nach dem gleich beim Check-IN durchgeführten Covid19 Schnelltest wurden wir in unsere wunderschöne Amira-Suite geführt. Der Ausblick war beeindruckend, Möblierung, Sanitärbereich auf dem neuesten Stand und absolut sauber. Frühstück und Abendessen waren sehr gut, teils auch mit regionalen Produkten und von hoher Qualität. Sehr angenehm fanden wir auch die ruhige und freundliche Stimmung im Haus, unter den Gästen und auch unter den Mitarbeitern. Es hat uns sehr gut gefallen, sodaß wir um einen Tag verlängert haben und wir werden auf jeden Fall wieder kommen.“

Familie Platte, Oktober 2020
0%
TripAdvisor Bewertung

„Hoch über Bozen mit Blick auf die Dolomiten in stilvollem Ambiente ausspannen, im Infinity Pool baden, in der Panorama-Sauna schwitzen und abends köstliche 5-Gänge-Menüs geniessen – das Belvedere bietet ALLES, was es für einen fantastischen Urlaub braucht. Eindrücklich waren auch die Sonnenaufgangswanderung, die E-Bike-Tour auf die Stoanerne Mandlen oder der allmorgendliche Schwumm im Biopool. Das herzliche und authentische Team erfüllte uns jeden Wunsch. Ein Urlaub zum Abtauchen, Energietanken. Wir kommen immer wieder! “

Petra & Stefan, Liebespaar aus Schweiz, Juli 2021
0%
TripAdvisor Bewertung

„Das Hotel lässt keine Wünsche offen! Wir wurden extrem freundlich mit einem Willkommensdrink begrüßt und waren sofort sprachlos von dem wunderschönen Ausblick. In dem Hotel herrscht eine ganz besondere Atmosphäre, sodass sofort Urlaubsgefühle aufkommen. Das Zimmer ist sehr geräumig - unser Highlight war der begehbare Kleiderschrank und die schöne Regendusche. Auch auf Sauberkeit und Hygiene wird großen Wert gelegt. Das Hotel bietet einen Whirlpool mit wunderbarer Aussicht, einen Biopool und natürlich den wunderschönen Infinity Pool: Besonders bei Sonnenauf- und Untergang verschlägt es einem hier die Sprache. Die Fotos sprechen für sich. Mein weiteres persönliches Highlight war das Essen: Das Frühstück ist extrem reichhaltig und insbesondere die große Auswahl an frischem Obst war herrlich. Auch das Menü zum Abendessen war unglaublich köstlich. Die Essensqualität ist wirklich umwerfend. Zusammengefasst gesagt, ist das Hotel wohl eines der schönsten auf der ganzen Welt! Wir können es kaum erwarten, dort wieder Gast zu sein.“

InstagramLisarie - Juli 2021
Hotel Belvedere

Fam. Reichhalter-Leonhardy

Pichl 15 , Jenesien 39050
Südtirol , Italien